Rathaus Braunschweig
Rat­haus Braunschweig
Am Diens­tag, den 12.11.2019, fin­det ab 14:00 Uhr die näch­ste Rats­sit­zung statt.

Die Tages­ord­nung kann an die­ser Stel­le ein­ge­se­hen wer­den, eben­so die ein­zel­nen Dokumente.

Die Rats­sit­zung wird als Video-Live­stream zu sehen sein. Das Live­strea­ming wur­de auf Initia­ti­ve der Pira­ten­frak­ti­on in der 18. Rats­pe­ri­ode eingeführt.

Auf die­ser Sei­te erfolgt ein Ergeb­nis­pro­to­koll über die diver­sen Anfra­gen, Vor­la­gen und Anträ­ge sowie das Abstim­mungs­ver­hal­ten der FRAKTION P² zu den Anträ­gen und Kom­men­ta­re der Rats­her­ren zu aus­ge­wähl­ten Themen.

Twit­ter: @DIE_FRAKTION_P2 #rat­bs
__________________________________________________

[14:02 Uhr]

1. Eröff­nung der Sitzung

Der Rats­vor­sit­zen­de eröff­net die Sitzung
Der Rat ist ord­nungs­ge­mäß gela­den und beschlussfähig.

Es liegt ein Dring­lich­keits­an­trag vor:

1.1 Anwei­sungs­be­schluss – Kün­di­gung Miet­ver­trag Volks­wa­gen­hal­le Dring­lich­keits­an­trag der BIBS-Fraktion
[19–12222]

1.1.1 Anwei­sungs­be­schluss – Kün­di­gung Miet­ver­trag Volks­wa­gen­hal­le Stel­lung­nah­me der Verwaltung
[19–12222-01]

Abstim­mung über die Dring­lich­keit: angenommen
Chri­sti­an Bley: dafür
Maxi­mi­li­an P. Hahn: dafür
Die Anfra­ge wird unter Tages­ord­nungs­punkt 30.3 behandelt.

Der Ver­wal­tungs­aus­schuss wird in der ersten Pau­se der Rats­sit­zung den Antrag vorberaten
____________________________________________________

Es lie­gen 5 Bür­ger­an­fra­ge vor.
Eine Pau­se ist gegen 16.30 Uhr vorgesehen

Der Tages­ord­nungs­punkt 4.6 wur­de zurückgezogen.
Der Tages­ord­nungs­punkt 29 wird zurückgestellt.
Top 33 wird in nicht­öf­fent­li­cher Sit­zung beraten

Vor­schlä­ge zu einer geän­der­ten Tagesordnung:
TOP 3.3 wird zusam­men mit TOP 4.3 unter TOP 4.3 behandelt.
TOP 24 und 25 wer­den vor­ge­zo­gen und zusam­men mit TOP 4.5 behandelt.
__________________________________________________

Abstim­mung über die geän­der­te Tages­ord­nung: ein­stim­mig angenommen
Chri­sti­an Bley: dafür
Maxi­mi­li­an P. Hahn: dafür
_________________________________________________

2. Geneh­mi­gung des Pro­to­kolls der Sit­zung vom 17.09.2019
[SI/2019/36]

Abstim­mung über das Pro­to­koll: angenommen
Chri­sti­an Bley: dafür
Maxi­mi­li­an P. Hahn: dafür
____________________________________________________

3. Mit­tei­lun­gen

3.1. Strom­sper­ren für Kin­der und Kran­ke verhindern
[19–11011-02]

____________________________________________________

3.2. Qua­li­täts­ent­wick­lung und Ent­gelt­ge­stal­tung in der Kindertagespflege
[19–11785]

____________________________________________________

3.3. Woh­nungs­be­darfs­pro­gno­se für die Stadt Braunschweig
[19–11858]

Wird mit TOP 4.3 behandelt

____________________________________________________

3.4. Baum­grup­pe auf dem Schlossplatz
[19–10971-01]

____________________________________________________

3.5. Ver­wal­tungs­mo­der­ni­sie­rung und Haus­halts­op­ti­mie­rung 3. Quartalsbericht
[19–11912]

____________________________________________________

4. Anträ­ge

4.1. Ände­rungs­an­trag zu 19–10611: Öko­lo­gi­sche Alter­na­ti­ven für Ver­fül­lun­gen auf Kunst­ra­sen­plät­zen Antrag der BIBS-Fraktion
[19–11232]

Abstim­mung über die gesam­te Vorlage
Abstim­mung: abgelehnt
Chri­sti­an Bley: dafür
Maxi­mi­li­an P. Hahn: dagegen

Abstim­mung über letz­ten Satz aus der Vorlage:
Abstim­mung: angenommen
Chri­sti­an Bley: dafür
Maxi­mi­li­an P. Hahn: dagegen

____________________________________________________

[14:45Uhr]

4.2. Kei­ne sach­grund­lo­sen Befristungen
Antrag der Frak­ti­on Die Linke.
[19–11517]

4.2.1 Kei­ne sach­grund­lo­sen Befristungen
Stel­lung­nah­me der Verwaltung
[19–11517-01]

Abstim­mung: abgelehnt
Maxi­mi­li­an P. Hahn: dagegen

____________________________________________________

4.3. Woh­nungs­not: Taten sind end­lich gefragt
Antrag der Frak­ti­on Die Linke.
[19–11537]

Abstim­mung: abgelehnt
Maxi­mi­li­an P. Hahn: dagegen

4.3.1. Ände­rungs­an­trag zum TOP „Woh­nungs­not: Taten sind end­lich gefragt“
Ände­rungs­an­trag der SPD-Fraktion
[19–12127]

Zur Abstim­mung steht die geän­der­te Fas­sung aus dem Pla­nungs- und Umweltausschuss

Modu­la­re Abstimmung
1.)
Abstim­mung: angenommen
Maxi­mi­li­an P. Hahn: dafür

2.)
Abstim­mung: angenommen
Maxi­mi­li­an P. Hahn: dafür

3.)
Abstim­mung: angenommen
Maxi­mi­li­an P. Hahn: dafür

4.)
Abstim­mung: angenommen
Maxi­mi­li­an P. Hahn: dafür

3.3. Woh­nungs­be­darfs­pro­gno­se für die Stadt Braunschweig
[19–11858]

Mit­tei­lung der Verwaltung
____________________________________________________

[16:02 Uhr]

4.4. Schü­ler­be­för­de­rung zur Betreuungseinrichtung
Antrag der Frak­ti­on Bünd­nis 90/Die Grünen
[19–11967]

4.4.1 Schü­ler­be­för­de­rung zur Betreuungseinrichtung
Stel­lung­nah­me der Verwaltung
[19–11967-01]

Abstim­mung: angenommen
Maxi­mi­li­an P. Hahn: dafür
die zur Unat­trak­ti­vi­tät führen.“
____________________________________________________

4.5.1 Braun­schweigs Schul­land­schaft zukunfts­fest gestal­ten Antrag / Anfra­ge zur Vor­la­ge 19–12030
Ände­rungs­an­trag der AfD-Fraktion
[19–12030-02]

Abstim­mung: abgelehnt
Maxi­mi­li­an P. Hahn: dagegen

4.5. Braun­schweigs Schul­land­schaft zukunfts­fest gestalten
Antrag der CDU-Fraktion
[19–12030]

Abstim­mung: abgelehnt
Maxi­mi­li­an P. Hahn: dagegen

4.5.2. Braun­schweigs Schul­land­schaft zukunfts­fest gestalten
Stel­lung­nah­me der Verwaltung
[19–12030-01]

____________________________________________________

24. Mach­bar­keits­stu­die 6. Inte­grier­te Gesamt­schu­le – Vor­stel­lung der Ergeb­nis­se und Standortvorschlag
Beschluss­vor­la­ge der Verwaltung
[19–11798]

Abstim­mung: angenommen
Maxi­mi­li­an P. Hahn: dafür

__________________________________________________die zur Unat­trak­ti­vi­tät führen.„__

25. Zügig­keit der geplan­ten neu­en Inte­grier­ten Gesamtschule
Beschluss­vor­la­ge der Verwaltung
[19–11796]

Abstim­mung: angenommen
Maxi­mi­li­an P. Hahn: dafür

____________________________________________________
Abstim­mung: abgelehnt
Maxi­mi­li­an P. Hahn: dagegen
Chri­sti­an Bley: dagegen

____________________________________________________

4.6. Datum auf städ­ti­schen Publikationen
Antrag der FDP-Fraktion
[19–12120]

Antrag wur­de zurückgezogen

____________________________________________________

4.7. Den Man­gel ver­wal­ten – Heb­am­men­zen­tra­le für Braun­schweig und die Region
Antrag der FDP-Fraktion
[19–12121]

Abstim­mung: angenommen
Maxi­mi­li­an P. Hahn: dafür

____________________________________________________

17:00 Uhr – Pau­se bis 17:40 Uhr
17:46 Uhr – Wie­der­ein­tritt in der Ratssitzung

[17:47 Uhr]

5. Beset­zung der Stel­le der Stadt­rä­tin oder des Stadt­ra­tes für das Organisations‑, Per­so­nal- und Ordnungsdezernat
Vor­la­ge Personalangelegenheiten
[19–12129]

Vor­stel­lung des Kandidaten
1. Gehei­me Wahl
Der Kan­di­dat hat die not­wen­di­ge Mehr­heit der Stim­men erhalten.
Der Kan­di­dat nimmt die Wahl anAbstim­mung: abgelehnt
Maxi­mi­li­an P. Hahn: dagegen
Chri­sti­an Bley: dagegen

____________________________________________________
2. Abstim­mung über Satz 2 und 3 der Vorlage
Abstim­mung: angenommen
Maxi­mi­li­an P. Hahn: dafür
Chri­sti­an Bley: dafür

____________________________________________________

6. Beset­zung der Stel­le der Stadt­rä­tin oder des Stadt­ra­tes für das Umwelt‑, Stadtgrün‑, Sport- und Hochbaudezernat
Beschluss­vor­la­ge der Verwaltung
[19–12130]

Vor­stel­lung des Kandidaten
1. Gehei­me Wahl
Der Kan­di­dat hat die not­wen­di­ge Mehr­heit der Stim­men erhalten.
Der Kan­di­dat nimmt die Wahl an
2. Abstim­mung über Satz 2 der Vorlage
Abstim­mung: angenommen
Maxi­mi­li­an P. Hahn: dafür
Chri­sti­an Bley: dafür
____________________________________________________

7. Neu­ord­nung der Dezernatsverteilung
Beschluss­vor­la­ge der Verwaltung
[19–12131]

Abstim­mung: angenommen
Maxi­mi­li­an P. Hahn: dafür
Chri­sti­an Bley: dafür

____________________________________________________

Ein­woh­ner­fra­ge­stun­de

____________________________________________________

19:40 Uhr

8. Umbe­set­zung in Ausschüssen
Beschluss­vor­la­ge der Verwaltung
[19–12149]

Es wird getrenn­te Abstim­mung stattfinden

Punk­te 1 und 3
Abstim­mung: ein­stim­mig angenommen
Maxi­mi­li­an P. Hahn: dafür
Chri­sti­an Bley: dafür

Punkt 2
Abstim­mung: angenommen
Maxi­mi­li­an P. Hahn: dafür
Chri­sti­an Bley: dagegen

____________________________________________________

9. Wahl einer bzw. eines Wahl­be­voll­mäch­tig­ten und einer Stell­ver­tre­te­rin bzw. eines Stell­ver­tre­ters zur Vor­be­rei­tung der Wahl der ehren­amt­li­chen Rich­te­rin­nen und Rich­ter am Ver­wal­tungs­ge­richt Braunschweig
Beschluss­vor­la­ge der Verwaltung
[19–12059]

Abstim­mung: ein­stim­mig angenommen
Maxi­mi­li­an P. Hahn: dafür
Chri­sti­an Bley: dafür

____________________________________________________

10. Bestel­lung von städ­ti­schen Ver­tre­tern in Auf­sichts­rä­ten städ­ti­scher Beteiligungen
Beschluss­vor­la­ge der Verwaltung
[19–12145]

Abstim­mung: ein­stim­mig angenommen
Maxi­mi­li­an P. Hahn: dafür
Chri­sti­an Bley: dafür

____________________________________________________

11. Über­nah­me einer Aus­fall­bürg­schaft für eine Kre­dit­auf­nah­me bzw. Über­nah­me von Aus­fall­bürg­schaf­ten für Kre­dit­auf­nah­men der Städ­ti­sches Kli­ni­kum Braun­schweig gGmbH
Beschluss­vor­la­ge der Verwaltung
[19–11929]

Abstim­mung: angenommen
Maxi­mi­li­an P. Hahn: dafür
Chri­sti­an Bley: dafür

____________________________________________________

[19:44 Uhr]

12. Haus­halts­voll­zug 2019 hier: Zustim­mung zu über- und außer­plan­mä­ßi­gen Auf­wen­dun­gen und Aus­zah­lun­gen bzw. Ver­pflich­tungs­er­mäch­ti­gun­gen gemäß §§117 und 119 Abs. 5 NkomVG
Beschluss­vor­la­ge der Verwaltung
[19–11844]

12.1. Haus­halts­voll­zug 2019 hier: Zustim­mung zu über- und außer­plan­mä­ßi­gen Auf­wen­dun­gen und Aus­zah­lun­gen bzw. Ver­pflich­tungs­er­mäch­ti­gun­gen gemäß §§117 und 119 Abs. 5 NkomVG
Beschluss­vor­la­ge der Verwaltung
[19–11844-01]

12.2. Haus­halts­voll­zug 2019 hier: Zustim­mung zu über- und außer­plan­mä­ßi­gen Auf­wen­dun­gen und Aus­zah­lun­gen bzw. Ver­pflich­tungs­er­mäch­ti­gun­gen gemäß §§117 und 119 Abs. 5 NkomVG
Beschluss­vor­la­ge der Verwaltung
[19–11844-02]

Abstim­mung: angenommen
Maxi­mi­li­an P. Hahn: dafür
Chri­sti­an Bley: dafür
____________________________________________________

13. Annah­me oder Ver­mitt­lung von Zuwen­dun­gen über 2.000 €
Beschluss­vor­la­ge der Verwaltung
[19–11904]

Abstim­mung: angenommen
Maxi­mi­li­an Hahn: dafür
Chri­sti­an Bley: dafür

____________________________________________________

14. Fünf­te Sat­zung zur Ände­rung der Sat­zung über die Abfall­ent­sor­gung in der Stadt Braun­schweig (Abfall­ent­sor­gungs­sat­zung)
Beschluss­vor­la­ge der Verwaltung
[19–11776]

Abstim­mung: angenommen
Maxi­mi­li­an P. Hahn: dafür
Chri­sti­an Bley: dafür

____________________________________________________

15. Vier­zehn­te Sat­zung zur Ände­rung der Sat­zung über die Erhe­bung von Abfall­ent­sor­gungs­ge­büh­ren in der Stadt Braun­schweig (Abfall­ent­sor­gungs­ge­büh­ren­sat­zung)
Beschluss­vor­la­ge der Verwaltung
[19–11791]

Abstim­mung: angenommen
Maxi­mi­li­an P. Hahn: dafür
Chri­sti­an Bley: dafür

____________________________________________________

16. Vier­zehn­te Sat­zung zur Ände­rung der Sat­zung über die Erhe­bung von Stra­ßen­rei­ni­gungs­ge­büh­ren in der Stadt Braun­schweig Straßenreinigungsgebührensatzung)
Beschluss­vor­la­ge der Verwaltung
[19–11794]

Abstim­mung: angenommen
Maxi­mi­li­an P. Hahn: dafür
Chri­sti­an Bley: dafür

____________________________________________________

17. Neun­zehn­te Sat­zung zur Ände­rung der Sat­zung über die Erhe­bung von Gebüh­ren und Kosten­er­stat­tun­gen für die Abwas­ser­be­sei­ti­gung in der Stadt Braun­schweig (Abga­ben­sat­zung für die Abwasserbeseitigung)
Beschluss­vor­la­ge der Verwaltung
[19–11803]

Abstim­mung: angenommen
Maxi­mi­li­an P. Hahn: dafür
Chri­sti­an Bley: dafür

____________________________________________________

18. Gewäh­rung von dyna­mi­sier­ten Zuschüs­sen für Übungs­lei­ter­ent­schä­di­gun­gen – 1. Halb­jahr 2019
Beschluss­vor­la­ge der Verwaltung
[19–11649]

Abstim­mung: ein­stim­mig angenommen
Maxi­mi­li­an P. Hahn: dafür
Chri­sti­an Bley: dafür

____________________________________________________

19. 8.Änderung der Rege­lung über die Erhe­bung von Ent­gel­ten für Lei­stun­gen des Ret­tungs­dien­stes der Stadt Braun­schweig (Ret­tungs­dienst­ta­rif­ord­nung
Beschluss­vor­la­ge der Verwaltung
[19–11946]

Abstim­mung: ein­stim­mig angenommen
Maxi­mi­li­an P. Hahn: dafür
Chri­sti­an Bley: dafür

____________________________________________________

20. Beru­fung der Ver­tre­te­rin­nen bzw. Ver­tre­ter der Grup­pe der Schü­le­rin­nen und Schü­ler in den Schulausschuss
Beschluss­vor­la­ge der Verwaltung
[19–11752]

Abstim­mung: ein­stim­mig angenommen
Maxi­mi­li­an P. Hahn: dafür
Chri­sti­an Bley: dafür

____________________________________________________

21. Wech­sel der Trä­ger­schaft des Kin­der- und Jugend­zen­trums Kreuzstraße
Beschluss­vor­la­ge der Verwaltung
[19–11249]

Abstim­mung: ein­stim­mig angenommen
Maxi­mi­li­an P. Hahn: dafür
Chri­sti­an Bley: dafür

____________________________________________________

22. Richt­li­ni­en zur För­de­rung der Kin­der- und Jugend­ar­beit frei­er Trä­ger in
Braun­schweig Teil 2
Beschluss­vor­la­ge der Verwaltung
[19–11281]

Abstim­mung: ein­stim­mig angenommen
Maxi­mi­li­an P. Hahn: dafür
Chri­sti­an Bley: dafür

____________________________________________________

23. Sat­zung über die vor­über­ge­hen­de Unter­brin­gung Woh­nungs­lo­ser und Geflüchteter
in den Unter­künf­ten der Stadt Braun­schweig (Unter­brin­gungs­sat­zung)
Beschluss­vor­la­ge der Verwaltung
[19–11712]

23.1. Sat­zung über die vor­über­ge­hen­de Unter­brin­gung Woh­nungs­lo­ser und Geflüch­te­ter in den Unter­künf­ten der Stadt Braun­schweig (Unter­brin­gungs­sat­zung)
Ergän­zung Beschluss­vor­la­ge der Verwaltung
[19–11712-01]

Bünd­nis 90/Die Grü­nen brin­gen Ein­wen­dun­gen gegen die vor­lie­gen­de Sat­zung, vor allem in Bezug auf die nicht mehr fest­ge­leg­te Qua­drat­me­ter­zahl vor und kün­di­gen Ent­hal­tung an.

Maxi­mi­li­an P. Hahn: „Ich tei­le die Ein­wen­dun­gen der Grü­nen umfäng­lich, daher wer­den wir die­sen Antrag ablehnen.“

Abstim­mung: angenommen
Maxi­mi­li­an P. Hahn: dagegen
Chri­sti­an Bley: dagegen

____________________________________________________

[20:19 Uhr]

TOP 24 und 25 wur­den zusam­men mit TOP 4.5 beraten.
____________________________________________________

26. Begrün­dung einer Sat­zung über eine beson­de­res Vor­kaufs­recht für Grund­stücke – Volkmarode-Nordost
Beschluss­vor­la­ge der Verwaltung
[19–11385]

Abstim­mung: ein­stim­mig angenommen
Maxi­mi­li­an P. Hahn: dafür
Chri­sti­an Bley: dafür
____________________________________________________

27. Neu­auf­stel­lung Flä­chen­nut­zungs­plan 2030
Beschluss­vor­la­ge der Verwaltung
[19–11797]

Abstim­mung: angenommen
Maxi­mi­li­an P. Hahn: dafür
Chri­sti­an Bley: dafür

____________________________________________________

28. 135. Ände­rung des Flä­chen­nut­zungs­pla­nes der Stadt Braun­schweig „Franz-Rosen­bruch-Weg“, Stadt­ge­biet zwi­schen der Bun­des­al­lee, Stauf­fen­berg­stra­ße und dem Franz-Rosenbruch-Weg
Beschluss­vor­la­ge der Verwaltung
[19–11750]

Abstim­mung: angenommen
Maxi­mi­li­an P. Hahn: dafür
Chri­sti­an Bley: dafür
____________________________________________________

29. Vor­ha­ben­be­zo­ge­ner Bebau­ungs­plan mit ört­li­cher Bau­vor­schrift „Franz-Rosen­bruch-Weg“, OE 39 Stadt­ge­biet zwi­schen Bun­des­al­lee, Stauf­fen­berg­stra­ße und dem Franz-Rosen­bruch-Weg (Gel­tungs­be­reich A) Stadt­ge­biet süd­west­lich Peters­kamp, Ecke Hon­de­la­ger Weg(Geltungsbereich B) Behand­lung der Stel­lung­nah­men, Satzungsbeschluss
Beschluss­vor­la­ge der Verwaltung
[19–11742]

Antrag wur­de zurück­ge­stellt und wird in der Rats­sit­zung am 17.12.2019 behandelt.
____________________________________________________

30. Anträ­ge – Fort­set­zung (wei­te­re Anträ­ge i.S.v. § 14 Ziff. 9 Geschäftsordnung) 

30.1. Unbe­fri­ste­te Anstel­lung von Erzie­he­rin­nen und Erzie­hern sowie Sozi­al­as­si­sten­tin­nen und Sozialassistenten
Antrag der Frak­ti­on Die Linke.
[19–11516]

Zur Abstim­mung kommt die geän­der­te Fas­sung des Aus­schus­ses für Sozia­les und Gesundheit.

30.1.1 Unbe­fri­ste­te Anstel­lung von Erzie­he­rin­nen und Erzie­hern sowie Sozi­al­as­si­sten­tin­nen und Sozialassistenten
Stel­lung­nah­me der Verwaltung
[19–11516-01]

Maxi­mi­li­an P. Hahn: „Wir haben heu­te zu die­sem Tages­ord­nungs­punkt viel über die Attrak­ti­vi­tät des Stand­or­tes Braun­schweig für Erzie­he­rin­nen und Erzie­her gespro­chen. Dabei haben wir doch vor einem hal­ben Jahr den Betreu­ungs­schlüs­sel erhöht, die Schließ­zei­ten abge­schafft und die Arbeits­zei­ten ver­län­gert. Also das, was den Stand­ort unat­trak­ti­ver macht. Dar­über soll­ten wir mal den Antrag als Anlass neh­men dar­über nach­zu­den­ken, wie wir wie­der attrak­tiv wer­den. Die Nicht­be­zah­lung wäh­rend der Aus­bil­dung ist Käse. 4 Jah­re Aus­bil­dung, Schu­le und neben­bei noch arbei­ten ist echt ein­fach Käse. Zum Antrag kann ich nur sagen, dass ich mich zuerst gefreut habe und dach­te, das wäre doch eine gute Idee – aber die Stel­lung­nah­me der Ver­wal­tung beschreibt ja, dass es gar nicht der Punkt der Arbeits­ver­hält­nis­se ist an dem wir arbei­ten müs­sen. Daher leh­ne ich den Antrag ab, wir dür­fen aber die­se Punk­te nicht vergessen.“

Abstim­mung: abgelehnt
Maxi­mi­li­an P. Hahn: dagegen
Chri­sti­an Bley: dagegen

____________________________________________________

30.2. Stär­kung der Braun­schwei­ger Kul­tur­sze­ne durch In-Pflicht­nah­me des Landes
Antrag der Frak­ti­on Die Linke.
[19–12069]

Abstim­mung: abgelehnt
Maxi­mi­li­an P. Hahn: dagegen
Chri­sti­an Bley: dagegen

____________________________________________________

30.3 Anwei­sungs­be­schluss – Kün­di­gung Miet­ver­trag Volks­wa­gen­hal­le Dring­lich­keits­an­trag der BIBS-Fraktion
[19–12222]

30.3. Anwei­sungs­be­schluss – Kün­di­gung Miet­ver­trag Volks­wa­gen­hal­le Stel­lung­nah­me der Verwaltung
[19–12222-01]

GO-Antrag auf Über­gang zur Tagesordnung
Gegen­re­de: formal
Abstim­mung über GO-Antrag: abgelehnt

Abstim­mung: abgelehnt
Maxi­mi­li­an P. Hahn: dagegen
Chri­sti­an Bley: dagegen

____________________________________________________

[22:20 Uhr]

31. Anfra­gen

31.1. Anmel­dun­gen für Betreu­ungs­plät­ze eltern­freund­li­cher gestalten
Anfra­ge der CDU-Fraktion
[19–12148]

Die schrift­li­che Ant­wort der Ver­wal­tung folgt
[19–12148-01]

____________________________________________________

31.2. Jah­re­lan­ger Leer­stand des ehe­ma­li­gen Kreis­wehr­er­satz­am­tes trotz Man­gel an bezahl­ba­rem Wohnraum
Anfra­ge der AfD-Fraktion
[19–12152]

Die schrift­li­che Ant­wort der Ver­wal­tung folgt
[19–12152-01]

____________________________________________________

31.3. Über­wa­chung der Geschäfts­füh­rung der Braun­schwei­ger Ver­sor­gungs-AG durch den Auf­sichts­rat derselben
Anfra­ge der BIBS-Fraktion
[19–12150]

Die schrift­li­che Ant­wort der Ver­wal­tung folgt
[19–12150-01]

____________________________________________________

31.4. Schutz vor Rechtsextremen?
Anfra­ge der Grup­pe Die Frak­ti­on P²
[19–12151]

Die schrift­li­che Ant­wort der Verwaltung
[19–12151-01]

____________________________________________________

22:30 Uhr

Die Rats­sit­zung ist beendet